Der Bürger - Schützenverein 1925 e.V. Düsseldorf - Rath wurde im Jahre 1925 gegründet  und  ist  in 15 Gesellschaften  gegliedert.

Sinn und Zweck  des Vereins ist die Pflege der  Tradition, heimatlicher Sitten und Gebräuche, des Schießsports sowie des besseren Verstehens mit - und untereinander.

Der Verein ist konfessionell und parteipolitisch neutral.

Mitglied des Vereins kann jeder werden, der  z.B. einer der 15 Gesellschaften beitritt. Über die Aufnahme entscheidet die jeweilige Gesellschaft eigenverantwortlich, sowie auch über die Höhe des Beitrages und Ihrer eigenen Aktivitäten.

Der Schützenverein führt einmal im Jahr ein großes Schützen - und Volksfest durch. Ein Schützenkönig , ein Jungschützenkönig  sowie Schüler- und Pagenkönig werden ermittelt.

Es werden Familientage, Seniorenadventsfeier, Schießwettkämpfe, Jahreshauptversammlungen, Totenehrung zum Volkstrauertag, u.a. durchgeführt.

Die Jugendlichen ( ab 6 Jahre ) werden in einer Jugendgruppe intensiv und umfassend betreut.

Zwei Musikcorps bieten die Möglichkeit des Musizieren und des Erlernen von Musikinstrumenten.

Im Reitercorps besteht  die  Möglichkeit  das  Reiten  zu  erlernen bzw. dem Reitsport zu  frönen. Auch für Kinder und Jugendliche.

Der Bürger - Schützenverein 1925 e.V. Düsseldorf – Rath ist Mitglied der IGDS und Rheinischen Schützenbundes.

 

[Start] [Aktuelles] [Information] [Vorstand] [Könige] [Wort + Bild] [Halle+Platz] [Schießen] [Links] [Gesellschaften] [Geschichte] [Kontakt] [Impressum]

© 2010 Bürger-Schützenverein 1925 e.V. Düsseldorf - Rath. Design "peorg". Alle Rechte vorbehalten

 tn_1330700  webmaster@bsv1925.de
Der Bürger-Schützenverein 1925 e.V. Düsseldorf-Rath ist nicht für die Inhalte fremder Seiten verantwortlich, die über einen Link erreicht werden
.